Tel.: 022734311 Bahnhofstraße 20 – 50169 Kerpen-Horrem (Montag Ruhetag / Di. bis Do. 8.30 – 18.30Uhr / Freitag 8.30 – 19.00Uhr / Samstag 8.30 – 14.00Uhr)

Haus BOLLHEIM

Haus BOLLHEIM – biologisch-dynamische Landwirtschaft

Seit unserer Unternehmensgründung im Jahr 2002 arbeiten wir mit den Menschen vom DEMETER-Hof Haus Bollheim eng zusammen und sind sehr stolz darauf. Wer könnte den Begriff ‚biologisch-dynamisch’ besser erklären, als die Gründer von Haus Bollheim selbst?

Was ist eigentlich biologisch-dynamisch? Immer, wenn wir denken jetzt können wir es genau sagen, zeigt sich wieder ein neuer Aspekt, der uns daran erinnert, dass wir es mit einer äußerst lebendigen Dynamik zu tun haben. Versuchen wir es trotzdem: Biologisch-dynamische Landwirtschaft, das ist intensive Arbeit mit den Kräften der Natur, mit dem Ziel, Lebensmittel zu produzieren, die nicht nur satt machen, sondern Körper und Geist nähren und die auf eine Weise entstehen, die allen Beteiligten gerecht wird: Natur, Tier und Mensch.

Aber es ist noch mehr. Im Grunde ist es eine Lebenseinstellung, die Überzeugung, dass wir die Welt ein Stück besser machen können, wenn wir in allem nachhaltig denken und handeln, auf allen Ebenen ein harmonisches Gleichgewicht von Geben und Nehmen herstellen. Nur so können die Synergien und Lebensgemeinschaften entstehen, die aus einer Landschaft eine Kulturlandschaft machen. Dass all dies nachhaltig wirken soll, über die Grenzen des Hofes hinaus, das ist ein weiterer Aspekt biologisch-dynamischer Arbeitsweise. Und dass Sie das erleben, spüren und schmecken können, daran arbeiten wir kontinuierlich.

Bio-Käse, pasteurisiert oder aus Rohmilch, Quark, Joghurt aber auch DEMETER-Gemüse beziehen wir wöchentlich von Haus-Bollheim. Diese regionalen DEMETER-Produkte werden immer einen besonderen Stellenwert in unserem Sortiment einnehmen.

Haus BOLLHEIM – biologisch-dynamische Landwirtschaft