Genuss-Events

Gemeinsam kosten, schmecken, schlemmen, zubereiten und genießen. Immer unter dem Motto: die gute Küche lebt von der Qualität ihrer Zutaten! Ja, es gibt sie noch, geschmackvolle, sauber und respektvoll produzierte Lebensmittel.
Aber was sind die Voraussetzungen?
In unseren Genuss-Events nehmen wir Sie mit auf Entdeckungsreise.

Einladung zum Fleisch-Gourmet-Abend

Liebe Fleisch Fans,

6 Sorten Fleisch von ausgewählten Züchtern werden wir an diesem Abend für Sie zubereiten:

z. B. American Beef, Irish Herford – dry-aged, Botswana Beef, Wagyu, Wild Bison, Iberico bellota – das Original, usw.

Genießen und vergleichen Sie diese besonderen Fleischspezialitäten in lockerer Atmosphäre. Und erfahren Sie so ganz nebenbei, worauf es bei der artgerechten Tierhaltung ankommt.

Appetizer, Beilagen und Getränke, wie Wasser und ausgewählte Weine sind inklusive.

Termine:

Werden neu festgelegt

Teilnehmergebühr: 99,- € pro Person bei maximal 14 Teilnehmern

Nach Anmeldebestätigung und Zahlung des Betrags ist der Platz reserviert.
Abmeldung bis 14 Tage vorher möglich.

Für den Alltag führen wir Bio-Fleisch von ausgewählten regionalen Höfen. Eine Preis- und Bestell-Liste halten wir für Sie bereit.

Einladung zum Italienischen-Wein-Abend

Weine aus Apulien, den Marken, der Toskana, also Weine mit Territorio-Genuss lassen wir uns vorstellen. Kein Allerweltsgeschmack, keine Massenweine, sondern Weine, die mit Leidenschaft und Herz gekeltert wurden. Weine, die nach ihrer Heimat schmecken. Weine, die bei Weinkritikern Bestnoten erreichen und bei Weinkennern hoch im Kurs stehen.

Wie bei den Profis wird jeder Wein mit seiner Herkunft und spezifischen Eigenheiten vorgestellt und verkostet. Dabei haben Sie die Gelegenheit für Ihre persönliche Bewertung und Notizen.
Im Anschluss werden wir bei Antipasti und landesüblichen Köstlichkeiten Gelegenheit haben, den einen oder anderen neuen ‚Lieblingswein’ auch zum Essen zu genießen.

Termine:

Werden neu festgelegt

Teilnehmergebühr: 65,- € pro Person bei maximal 16 Teilnehmern

Nach Anmeldebestätigung und Zahlung des Betrags ist der Platz reserviert.
Abmeldung bis 14 Tage vorher möglich.

Auf alle vorgestellten Weine gibt es an diesem Tag 10% „Einführungsrabatt“.

Eine kulinarische Reise durch Europa
mit Brot – Käse – Wein

Brot, Käse, Wein – unsere europäischen Kulturgüter haben einen gemeinsamen Nenner – die Fermentation, die Reifung.

Die Voraussetzungen für die Herstellung herausragender Produkte sind sowohl das Know How wie das Terroir, aber auch die achtsame und respektvolle Tierhaltung, denn die Güte der Milch ist entscheidend für den Geschmack des Käses. Sowie der Anbau und die sorgfältige Verarbeitung im Brot und im Wein zu schmecken sind.
Aber das entscheidende Element bei allen dreien ist die jeweils angemessene Zeit, um in Ruhe reifen zu können. Und das ist Luxus in der heutigen Zeit.
Das ist Slow Food im ursprünglichen Sinne.

So schmecken Delikatessen von heute.

Termine:

Werden neu festgelegt

Teilnehmergebühr: 99,- € pro Person bei maximal 14 Teilnehmern

Nach Anmeldebestätigung und Zahlung des Betrags ist der Platz reserviert.
Abmeldung bis 14 Tage vorher möglich.

Anmeldung zum Genuss-Event

Wir freuen uns auf Ihre Anmeldung

* Mit „Senden*“ der Nachricht willige ich ein, dass herr RiESTER der Laden für Genießer meine eingegebenen Daten zum Zwecke der Bearbeitung meiner Anfrage verarbeitet und Kontakt zu mir aufnimmt. Die Einwilligung kann ich jederzeit ohne Angaben von Gründen widerrufen. Ihre Daten werden verschlüsselt übertragen, vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

Ob es um Fleisch-Qualität, vegane Menüs, Gewürze, Wein, Tee oder andere Genussthemen geht – jedes Produkt hat eine eigene Geschichte und so geht es immer auch um Anbau oder Tierhaltung, Terroir, Lagerung, Reifeverfahren, Inhaltsstoffe und Ernährung. Genuss ist Lebensqualität!